PTA-Beruf

Was machen Pharmazeutisch technische Assistenten/-innen in einer Apotheke eigentlich?
Wo können PTA sonst noch arbeiten?
Kann man als PTA Beruf und Familie miteinander vereinbaren?
Hat man als PTA eine Möglichkeit der Fortbildung?
In der öffentlichen Apotheke ist die PTA ein wichtiger Partner für Patienten und Kunden.
Die Tätigkeit ist vielseitig und verantwortungsvoll: Sie geben Arzneimittel unter Aufsicht des Apothekers auf Rezept ab und beraten den Kunden in Hinsicht auf Neben- und Wechselwirkungen.
Die PTA gibt Ratschläge und Tips zu ganz unterschiedlichen Gesundheitsthemen und hilft den Kunden bei der Arzneimittelauswahl in der Selbstmedikation z.B. bei Kopfschmerzen, Erkältungen, Übergewicht, Allergien, alternative Heilmethoden etc. Mit vielen Kunden entwickelt sich im Laufe der Zeit ein echtes Vertrauensverhältnis.
Aktuelles: Freie Ausbildungsplätze ab 8/2018 Startseite     Kontakt     Impressum              
.