Unterrichtsfächer

Arzneimittelkunde
Galenik in Theorie und Praxis
Chemie in Theorie und Praxis
Botanik und Drogenkunde in Theorie und Praxis
Gefahrstoff-, Pflanzenschutz- und Umweltschutzkunde
Medizinproduktekunde
Körperpflegekunde
Physikalische Gerätekunde
Ernährungskunde und Diätetik
Mathematik (fachbezogen)
Pharmazeutische Gesetzes- und Berufskunde
Apothekenpraxis

Schulgebühren
Bewerbung
Kollegium
Honorardozenten
Das Unterrichtsfach Botanik findet seinen Schwerpunkt in der Apotheke bei der Prüfung von Teedrogen, also getrockneten Pflanzen / Pflanzenteilen die zur Teeherstellung verwendet werden.
In der Botanik werden sie hauptsächlich in der pflanzlichen Biologie unterrichtet. Das Wissen aus der Theorie wird in praktischen Übungen weiter vertieft. Hierbei handelt es über feingepulverte Drogen, die mit Hilfe des Mikroskops auf ihre Identität und Reinheit überprüft und benannt werden.

Während der Ausbildung bekommen Sie die Aufgabe eigenverantwortlich ein Herbarium, also eine Sammlung selbstgesammelter, getrockneter Drogen zu erstellen. Dies soll ihr Verständnis für die Pflanzenbiologie erleichtern.
Aktuelles: Freie Ausbildungsplätze ab 8/2017 Startseite     Kontakt     Impressum              
.